Wir bauen Ihnen auch Ihr selbst importiertes Fahrzeug aus den USA um, Voraussetzung es liegen schon die entsprechenden Gutachten vor.

Wenn nicht kann der PKW / das Motorrad nur über ein kostspieliges Einzelabnahme-Verfahren abgenommen werden.

Wir übernehmen auch für Sie die komplette Abwicklung am Seehafen Bremerhaven:

  • Importverzollung incl. Zoll und Einfuhrumsatzsteuer
  • Transport bis zu uns für den Umbau
  • Umrüstung auf EU-Norm

Bis zum anmeldefertigen Fahrzeug sind nun folgende Dinge erforderlich:

  • Beantragung der Kraftfahrtbundesamt-Auskunft
  • Zusammenstellung der notwendigen Papiere: US-Title/MSO oder can. Ownership,
  • Zollunbedenklichkeitsbescheinigung
  • Fahrzeugdatenblatt, lichttechnisches Gutachten und das Abgasverhaltensgutachten
  • Umbau des Fahrzeuges auf die geltende StVZO
  • TÜV-Vorführung und TÜV-Abnahme, Abgasuntersuchung (AU) bei Gebrauchten

Erst nachdem alle oben genannten Punkte erledigt sind, ist das Fahrzeug zulassungsfertig und kann bei Ihrer zuständigen Zulassungsstelle für den Verkehr frei gegeben werden.

Die Preise für einen fahrzeugspezifischen Umbau fragen Sie bitte bei uns an.